KRENLAUF 2020

AKTUELLES ZUM STAND DES KREN-BENEFIZLAUF

ES WAR GROSSARTIG!

Zur Bildergalarie geht es hier
Grüße und Nachrichten gibt es hier

Wir hatten eigentlich nur bei unseren Mitgliedern, den Fankenjoggern, bei unserem Hauptsponsor Schamel und Vertretern der Pestalozzischule geworben. Jedoch hatte die Aktion weitere Kreise gezogen und wir erhielten auch viele weitere Mails u.a. vom Joggler Peter mit Uli, Sabine Beyer, Thomas Ballak, Markus Paus, Melina Stühler, Alisa Alagic, Linda Oberender ….

Kurze Zusammenfassung des Ergebnisses:
– Lauftreff Baiersdorf: über 500 km
weitere Frankenjogger-Lauftreffs: ca 490 km
– Langstreckenteam Großenseebach, Lauftreff Röttenbach, Lauftreff Möhrendorf, Erlebnislaufteam Fränkische Schweiz, SG Neunkirchen
– Team Schamel: 224 km
– Pestalozzischule: 74 km
– weitere Kilometer von Einzelpersonen


Bei insgesamt ca. 1.300 KILOMETERN wurden über 2.700 Euro gespendet.

Kren-Benefizlauf am 26. April

Durch die Absage des diesjährigen Krenlaufs entfällt unsere Zusage die Hälfte der Startgebühren an das Projekt SportKids zu spenden.
Wir organisieren stattdessen einen virtuellen Krenlauf:
Jeder kann an diesem Tag eine beliebige Strecke laufen, dazu ein Bild, ggf. mit Grüßen und Angaben der Kilometer an uns senden. 2 Euro pro Kilometer zu spenden wäre super!
Wir sammeln das Geld auf unserem Vereinskonto IBAN: DE94763500000060063616 und überweisen den Gesamtbetrag direkt an die Pestalozzischule Erlangen. Für die Mitglieder des Lauftreff Baiersdorf übernimmt der Verein die Spende.
Natürlich können auch Vereine zunächst Beiträge sammeln und diese in einer Summe überweisen.

Die Erlanger Nachrichten werden über den Erfolg des Kren-Benefizlauf berichten.

Wir haben einen Cloud-Speicherbereich eingerichtet, in den Ihr Eure Bilder hochladen könnt:
https://hidrive.ionos.com/share/1jd12im8v6.
Eure Grüße, Kommentare, weitere Infos u.a. Kilometerangaben sendet Ihr bitte per Mail an info@lauftreff-baiersdorf.de.
Wir kopieren alle Grüße in eine Textdatei und laden diese zu den Bildern in den Speicherbereich hoch.

ALTERNATIV könnt Ihr Bilder/Texte auch per Whatsapp senden. Wir laden diese dann in die Cloud.


ABSAGE
5. Baiersdorfer Krenlauf (geplant für 26. April 2020) findet leider NICHT STATT.
Dies bedauern wir sehr!!

Auf Grund der rasanten Ausbreitung des Corona-Virus sehen wir die Gesundheit aller Teilnehmer, Helfer, Unterstützer und Zuschauer zu sehr gefährdet.
Auch gilt es eine mögliche Ausbreitung nicht zusätzlich zu verstärken.

Wir sehen uns dann alle hoffentlich im nächsten Jahr gesund und munter wieder.
Auf ein Neues in 2021!!

Informationen für bereits angemeldete LäuferInnen:

Eure Anmeldungen für den 5. Baiersdorfer Krenlauf entfallen. Wir werden Euch in den nächsten Tagen dazu eine Mail schreiben.
Wir hatten bislang KEINEN Lastschrifteinzug durchgeführt, so dass hier keine Buchungen durchgeführt wurden. Ihr braucht also nichts tun.
Anmeldungen für 2021 gebt Ihr dann neu ein.

Unsere bisherigen Informationen für 2020 bleiben zunächst mal stehen:

Unseren Flyer findest Du hier.

Den aktuellen Zeitplan gibt es hier. Bitte beachte auch die Zeitangaben für die Siegerehrungen – aus organisatorischen Gründen werden keine Preise nachversandt. Dies gilt auch für die Verlosung der Freifahrten mit dem Schamel-Heißluftballon. Alle Gewinne bzw. Preise werden nur anwesende LäuferInnen ausgegeben.

Teilnahme an der Verlosung: Hierzu die Startnummer am Info-Point des Lauftreff Baiersdorf e.V. abgeben.

Geplant: Es freut uns sehr, dass sich Zugläufer für den Hauptlauf bereitgestellt haben:
– unter 60 min:
– unter 50 min: Hubi (Lauftreff-Mitglied und erfolgreicher Triathlet)

Schirmherr: 1. Bürgermeister Andreas Galster

Laufstrecke: Mischung aus Stadt- und Landschaftslauf; durch die Point, nach Wellerstadt, in die Regnitzauen und zurück ca. 5 km; Teilstrecke für Schülerlauf ca. 1,5 km sowie für die „Bambinies“ ca. 400 m. Die gesamte Strecke ist immer flach und sehr schnell.

Veranstaltungsort: Areals der FFW Baiersdorf – Ausgabe der Startunterlagen, Wettkampfbüro, Umkleiden, Toiletten etc. sowie umfangreiche Verpflegung durch die FFW, Kuchenverkauf durch den Lauftreff Baiersdorf, weitere Stände der Sponsoren
Am Anger 1, Feuerwehrhaus Baiersdorf

Moderation: Michael Cipura und Jochen Brosig

Start- und Zielbereich: Gegenüber Feuerwehrhaus

Versorgungsstationen mit Wasser sowie im Zielbereich: Wasser, Obst, Brezen vom „Beck“, alkoholfreies Bier

Verpflegung auf dem Gelände der FFW Baiersdorf: Gegrilltes und Getränke (Feuerwehr) sowie Kaffee und Kuchen, Prosecco (Lauftreff Baiersdorf)

Startunterlagen: Abholung der Startnummer am Veranstaltungstag ab 7:30 Uhr sowie am Vortag (Samstag), zwischen 14 und 16 Uhr.

Anmeldungen: Onlineanmeldung bis 21.04.2020 24 Uhr,
(bei Erreichen der Gesamtanzahl kann die Onlineanmeldung frühzeitig geschlossen werden), Eine Nachmeldung, gegen eine Extragebühr von 4 EURO, ist am Samstag, 25. April zwischen 14 und 16 Uhr – während der zusätzlichen Ausgabe der Startunterlagen – möglich. Ein Startplatz kann bei der Nachmeldung nicht garantiert werden.

Ausgabe der Startunterlagen: Am Samstag, 25. April zwischen 14 und 16 Uhr bei der FFW Baiersdorf. Sowie am Sonntag ab 7:30 Uhr rechtzeitig vor dem Start des jeweiligen Wettkampfes.

Taschenaufbewahrung im Feuerwehrhaus: Für abgegebene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

Unterhaltung: Entlang der Laufstrecke sowie im Start-/Zielbereich mit Musikgruppen und Einzelakteuren >> siehe Unterhaltung

Duschen, Toiletten und Umkleiden: Gebäude der FFW Baiersdorf sowie Grundschule Baiersdorf

Ergebnisse und Urkundendruck: Bei Siegerehrungen sowie auf der Online-Plattform

Informationspunkt: Pavillion auf dem Gelände der FFW Baiersdorf – Teilnehmerlisten, Ergebnisse, Anmeldedaten, Infos aller Art

Parkplätze: Parkplatz am Linsengraben und am Angersee (zeitliche Sperrungen für Ein- und Ausfahrten während der Veranstaltung)
sowie weiteren Parkmöglichkeiten in der Stadt >> siehe Anfahrt/Parkplätze

Streckensperrungen: Die FFW Baiersdorf übernimmt in Abstimmung mit der Stadt Baiersdorf sowie des LRA Erlangen-Höchstadt die Streckensperrungen. Mitglieder des Lauftreffs Baiersdorf unterstützen auf der Teilstrecke durch den Wiesengrund.

Wettbewerbe:

Bambinilauf (7 Jahre und jünger) 400 m (Teilstrecke des Schülerlaufs) ab 9:10 Uhr
Rosic-Schülerlauf 8-14 Jahre 1,5 km (Teilstrecke), ab 9:30 Uhr
Sparkasse Erlangen-Hobbylauf 5,0 km (1 Runde), ab 10:20 Uhr
PSD-Bank-Nordic Walkinglauf 5,0 km (1 Runde), ab 10:20 Uhr
Schamel-Hauptlauf 10,0 km (2 Runden), ab 11:30 Uhr
>> Weitere Informationen: Startzeit, Startgebühr etc.
gibt es hier

Preise: Sachpreise für alle 1. – 3. Platzierten (w/m) bei allen Wettbewerben, im Hauptlauf zusätzlich nach Altersklassen. Sonderpreise für den/die älteste Teilnehmer/in und den schnellsten Baiersdorfer (m/w) – beim Hauptlauf – inoffizielle Stadtmeisterschaft .Die Preise werden nur an die Gewinner ausgegeben, die bei der Preisverleihung anwesend sind. Die Preise für die Altersklassenswertung (Hauptlauf) werden in Form Gutscheinen per Mail versandt.

Alle Bambinis und Schüler erhalten eine Medaille.
Kleine Änderung gegenüber den Vorjahren und Text auf unserem Flyer: Um Ressourcen zu sparen beschränken wir die Medaillenausgabe auf unsere Jüngsten!

Siegerehrungen erfolgen am Ende des jeweiligen Wettbewerbs; durchgeführt u.a. mit Meerrettichkönigin Theresa I.

Verlosung: Unter allen angemeldeten und anwesenden Teilnehmern (ausser Schüler) werden vier Fahrten mit dem Schamel-Heissluftballon nach der letzten Siegerehrung verlost. Für die Teilnahme an der Verlosung müssen Startnummern beim Infostand des Lauftreff Baiersdorf in bereitgestellten Kartons abgeben werden.

Lauftreff Baiersdorf bietet den Teilnehmern ein gemeinsames Training ab Januar 2020 an. Interessenten können sich gerne per E-Mail melden oder einfach zu einem Lauftrefftermin kommen.

Gesamtstrecke:

GPSies - Krenlauf 240416